Europafest

Am Freitag, den 20.10.17 feierten die beiden vierten Klassen der Tunibergschule ein Europafest. Eingeladen wurden Eltern, Geschwister, Großeltern und weitere Verwandte. Zur Eröffnung spielten Kinder die Europahymne und die Klassen führten gemeinsam einen französischen Rap, den „Truc bidule“ und einen Länder-Rap auf. In Dreiergruppen präsentierten die Viertklässler den Gästen dann auf Plakaten an Ständen im ganzen Schulhaus verschiedene Länder Europas. Das Publikum wurde auch mit internationalen Speisen verwöhnt, hörte landestypische Musik und konnte besondere Trachten bestaunen. Wir finden, das Fest war ein voller Erfolg!

Zurück