France Mobil" an der Tunibergschule

"France Mobil" an der Tunibergschule - mit einer echten Französin
Am Dienstag, den 08.05.2018, besuchte uns das "France Mobil" an der Tunibergschule. Frau Jäger, eine echte Französin, verbrachte den Vormittag mit uns. Sie sprach nur in ihrer Sprache. 
Insgesamt durften vier Klassen bei Frau Jäger sein.
Wir, die Klasse 3b, waren in der sechsten Stunde bei ihr. Frau Jäger hatte sich drei Spiele für uns ausgedacht. Im ersten Spiel musste man würfeln und dann je nach Zahl seinen Namen nennen oder sagen wo man wohnt. Danach legte die Französin Bilder von verschiedenen Lebensmitteln auf den Boden und machte Musik an. In den Liedern konnten wir Lebensmittel hören und durften sie zeigen. Anschließend spielten wir noch ein Tierspiel. Dabei mussten wir zu Tierbildern die richtigen Namen finden. 
Leider ging die Zeit sehr schnell vorbei, so dass wir uns schon bald verabschieden mussten. Wir hatten alle sehr viel Spaß mit Frau Jäger vom France Mobil.
Klasse 3b, Tunibergschule
 

 

Zurück